MENU

DATÇA & KNIDOS

Das ehemalige Fischerdorf Datça ist ein ruhiges Feriendorf mit einer sehr entspannten Atmosphäre. An der Spitze der Halbinsel gegenüber der griechischen Insel Kos befindet sich das uralt Knidos, eine griechisch-dorische Siedlung. Dieser Hafen aus dem 6. Jahrhundert vor Christus war ein wichtiges Handelszentrum. Hier stand die berühmte Statue der Aphrodite, des großen griechischen Bildhauers Praxiteles, und hier war eine medizinische Schule, deren Name und Ruhm in alle griechischen Städten eingedrungen ist. Die Ruinen befinden sich auf einer Anhöhe über dem malerischen Hafen. Auch find en Sie die Überreste eines korinthischen Tempels, zwei Theater und eine teilweise erhaltene Stadtmauer. Hoch über dem Meer ist die Akropolis, wo die Ruinen des Tempels der Aphrodite zu finden sind.

Copyright © 2021 - Deniz Travel B.V.
Webdesign & Webhosting - NoviSites Websolutions